Hilfsnavigation:

Standortnavigation: Sie sind hier

Wir suchen . . .

. . . Freiwillige Soziale Helferinnen und Helfer sowie Bundesfreiwilligendienst Leistende für unsere Werkstatt- und Wohnbereiche.

Was der Freiwillige Dienst bringt? Neue Erfahrungen, Menschen und Kontakte; Berufsorientierung; das Vorpraktikum für soziale Berufe; die mögliche Anerkennung als Warte-Semester; den praktischen Teil der Fachhochschulreife (Erwerb des Fachabiturs); Begleitseminare.

Was wir anbieten? Probearbeitstag zum Reinschnuppern; kompetente Praxisanleiter, vielfältige Einsatzmöglichkeiten und spannende Aufgaben; etwa 400 Euro monatlich; Anspruch auf 27 Tage Urlaub.

Wo wir Freiwíllige einsetzen? im Werkstattbereich für Menschen mit geistiger Behinderung (Ledde, Ibbenbüren, Ladbergen, Riesenbeck); im Werkstattbereich für Menschen mit psychischer Behinderung (Lengerich, Ibbenbüren); in unseren Wohnbereichen (Lengerich, Ibbenbüren, Westerkappeln, Ledde).

Freie Stellen für den Beginn im Sommer 2017:

1. August: Betriebsstätte Gausepohl in Ibbenbüren

1. August: Wohnbereich Waldfrieden in Ibbenbüren

1. August: Betriebsstätte Riesenbeck

1. September: Wohnbereich Westerkappeln

1. September: Betriebsstätte Ladbergen

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Passbild, Zeugnisse) an:

      Ledder Werkstätten gemeinnützige GmbH

      Katrin Kreimeier

      Ledder Dorfstraße 65

      49545 Tecklenburg 

 

 

 

Ledder Werkstätten gemeinnützige GmbH • Ledder Dorfstraße 65 • 49545 Tecklenburg-Ledde
Telefon 05482/72-0 • info(at)ledderwerkstaetten.de
Wir beteiligen uns nicht an Verbraucherschlichtungsverfahren nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz und sind hierzu auch nicht verpflichtet.