k-lumet Kaminholzanzünder

6,60 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten (mengenabhängig)
Lieferzeit 3 Werktage

k-lumet – und das Feuer brennt von selbst

Menschen mit Behinderungen in ganz Deutschland stellen k-lumet her. Sie erwerben also nicht nur ein sehr praktisches Produkt, sondern sichern auch viele hundert Arbeitsplätze. Inzwischen 23 anerkannte Werkstätten für behinderte Menschen fertigen den Kaminanzünder und bieten ihn an. Auch in Ihrer Region, fast überall in Deutschland.

k-lumet ist ganz einfach:
Kein Anmachholz, kein mühevolles Holzhacken, keine Geruchsbelästigung mehr. Den k-lumet ans Kaminholz legen, beide Dochte entzünden und rasch entsteht ein gemütliches Feuer in Ihrem Kamin (Brenndauer: zirka 15 Minuten). Ein Karton enthält 16 Anzünder.

k-lumet ist umweltfreundlich:
Ausschließlich Recycling-Stoffe werden für den k-lumet verwendet. Abfallholz, das beim Schneiden übrig bleibt; Papierrollen aus Küche und Bad; Kerzenwachsreste, die die Werkstätten vor Ort sammeln.

Mehr Produkte

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Für unsere Eigenprodukte verwenden wir ausschließlich Recycling-Rohstoffe wie Pappe, Altwachs und Restholz sowie ausgesuchte Naturmaterialien wie hochwertiges Wachs und Jute. Unsere Anzünder verbrennen geruchlos und rückstandfrei und damit umweltschonend. Ihr ganz persönlicher Gewinn: Ihre Bestellung unterstützt Menschen mit Behinderung, denn sie stellen unsere Produkte in sorgfältiger Handarbeit her.

Die Nächste Veranstaltung

Tag der offenen Tür im Berufsbildungsbereich Ladbergen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Unsere aktuellen
Corona-Regeln

Entsprechend dem Infektionsschutzgesetz des Bundes gelten für unsere Besucher:innen ab 23. Dezember 2022 folgende Corona-Regelungen:

Unabhängig vom eigenen Impf- oder Genesenen-Status gilt die Test- und Masken-Pflicht.

Besucher:innen können den Test am Tag des Besuches selber (Selbsttest) oder in einer Bürgerteststelle machen. Für Besucher:innen von Einrichtungen der Eingliederungshilfe ist die Testung in der Bürgerteststelle kostenlos.

Bitte tragen Sie in den Räumlichkeiten der Ledder Werkstätten eine FFP2- oder KN 95-Maske. Halten Sie bitte zu anderen Personen einen Abstand von 1,5 Metern.

Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit an unsere Mitarbeiter:innen.

Stand: 23.12.2022

Skip to content