Hilfsnavigation:

Standortnavigation: Sie sind hier

Nach der Beruflichen Bildung: Start in ein neues Arbeitsleben

Diese Teilnehmer haben den Berufsbildungsbereich für Menschen mit psychischer Behinderung absolviert.

„Ein bisschen war es wie bei Günther Jauch: Es gab einige schwierige Fragen, und auf diese Fragen mussten Antworten gefunden werden. Sie haben sich in Dingen wie Ausdauer, Pünktlichkeit, der Erweiterung Ihrer Fähigkeiten und im Erwerb sozialer Kompetenzen geübt. Sie haben 27 Monate durchgehalten,...


Kat: Allgemein

Gesundheitstage im QuBuS: Workshops mit Biss und Bewegung

Mittagessen mit Pfiff: Die jungen Leute verarbeiten gerade Gemüse - und üben sich nebenbei in manuellen Fertigkeiten.

Premiere im Ladberger Bildungszentrum QuBuS („Qualifizierung, Bildung und Service“): Erstmals haben die jungen Leute dort Gesundheitstage veranstaltet. Von 10. bis 12. April hat sich für 42 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit geistiger Behinderung alles um die Themen Arbeit, Ernährung und Bewegung...


Kat: Allgemein

Landesminister Schmeltzer besucht den "LebensMittelpunkt"

Minister Schmeltzer (4. v. l.) mit Beschäftigten, Geschäftsleitung, Bürgermeister Streit (2. v. l.) und Landtagsmitglied Sundermann (r.).

Läuft´s?“ Rainer Schmeltzer fragt ganz direkt. „Ja, ganz gut. Wir machen hier alles. Regale einräumen, die Haltbarkeitsdaten kontrollieren, den Kunden helfen, kassieren, den Kaffee ausgeben. Das Gute ist: Wir können immer jemanden fragen. Aber eigentlich machen wir alles selbst. Also außer die...


Kat: Allgemein

Geschäftsführer begrüßt 37 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden am 5. April in unserem Ladberger Bildungszentrum QuBuS begrüßt.

37 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben die LeWe-Mannschaft etwa im Laufe des vergangenen Jahres verstärkt. Eingesetzt sind sie in den Werkstattgruppen und unseren Wohnbereichen. Sie begleiten Menschen mit Behinderung beispielsweise auch in deren Freizeit, kümmern sich um Gesundheitsangebote...


Kat: Allgemein

Mittelwände für Imker: aktuell mehr als 16 Wochen Wartezeit

Bitte lächeln: Unser Ledder Mittelwände-Team mit Mitarbeiter Reiner Schöpper (2. von links) hat viel zu tun.

2015 wurden fast zwei Tonnen verarbeitet, 2016 war es noch einmal deutlich mehr: Unser Wachs-Team ist ausgelastet und leistet ganz offensichtlich hervorragende Arbeit, denn längst schicken uns Imkerinnen und Imker aus ganz Deutschland ihr Wachs, damit wir es zu neuen Mittelwänden verarbeiten. Wir...


Kat: Allgemein
 

Ledder Werkstätten gemeinnützige GmbH • Ledder Dorfstraße 65 • 49545 Tecklenburg-Ledde
Telefon 05482/72-0 • info(at)ledderwerkstaetten.de
Wir beteiligen uns nicht an Verbraucherschlichtungsverfahren nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz und sind hierzu auch nicht verpflichtet.